Initiativbewerbung 
Du hast bereits einen Bewerberaccount bei uns?
Dann geht's hier zum Login!

Persönliche Daten
Anrede* / Titel /
Vorname*
Nachname*
Straße*
PLZ* / Ort* /
Land*
Telefon / Handy* /
E-Mail*
Eigene Homepage
Geburtsdatum Datumsauswahl

Weitere Informationen
Wie bist Du auf uns aufmerksam geworden?*
Gehaltswunsch
brutto in Euro p.a.
Kündigunsfrist
verfügbar ab*  Datumsauswahl
 
Lebenslauf, Zeugnis und sonstige Dokumente
Bitte beachte, dass die Dateien insgesamt eine Größe von 10MB nicht überschreiten. Pro Dokument darf eine Größe von 2MB nicht überschritten werden. Nach Deiner Registrierung hast Du die Möglichkeit weitere 15 Dokumente hochzuladen.
Anschreiben*
Zulässige Dateitypen: doc, docx, pdf, txt, rtf, jpg, gif, png, zip
Bewerbungsfoto
Zulässige Dateitypen: jpg, gif, png
Lebenslauf*
(bzw. gesamte Bewerbung)
Zulässige Dateitypen: doc, docx, pdf, txt, rtf, jpg, gif, png, zip
Zeugnis(se)*
Zulässige Dateitypen: doc, docx, pdf, txt, rtf, jpg, gif, png, zip
Sonstige Dokumente
Zulässige Dateitypen: doc, docx, pdf, txt, rtf, jpg, gif, png, zip
Einwilligungserklärung

Hiermit willige ich ein, dass die Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH, Atelierstraße 10 in 81671 München - im folgenden Avantgarde genannt - meine personenbezogenen Daten elektronisch erheben und zum Zweck des Bewerbungsverfahrens sowie zum Zweck der Vermittlung von Tätigkeiten bei ihren Kunden verarbeiten und nutzen darf.

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Kunden der Avantgarde erfolgt nur insoweit, wie dies zur Vermittlung von Tätigkeiten erforderlich ist.

Des Weiteren willige ich ein, dass Avantgarde meine personenbezogenen Daten und vertraulichen Bewerbungsunterlagen über die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen hinaus speichern, verarbeiten und nutzen darf. Avantgarde darf zur Aktualisierung der gespeicherten Daten sowie zur Vermittlung von Stellen und Tätigkeiten Kontakt mit mir aufnehmen.

Bewerber können jederzeit und unentgeltlich Auskunft über ihre bei Avantgarde gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen kann. Ebenso können Bewerber die Berichtigung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen dem entgegenstehen. Stehen Aufbewahrungsfirsten einer Löschung entgegen, werden die Daten bis zum Ablauf der Frist gesperrt und im Anschluss gelöscht.

Diese Einwilligungserklärung kann jederzeit unentgeltlich widerrufen werden. Ein Widerruf hat zur Folge, dass alle bei Avantgarde gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht bzw. gesperrt werden und das Bewerberkonto geschlossen wird. Eine erneute Anmeldung am Karriereportal ist jederzeit möglich.
Bitte richten Sie alle Datenschutzanfragen (Rückfragen, Betroffenenrechte, Widerruf) an die folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@avantgarde.de
 

Ich stimme der Einwilligungserklärung zu*
      
Datenschutzbestimmungen

1. Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung

Zur Vereinfachung des Bewerbungsprozess bietet die AVANTGARDE Gesellschaft für
Kommunikation mbH (nachfolgend „Avantgarde“) allen Bewerbern die Möglichkeit einer
Bewerbung über das Avantgarde Karriereportal an. Im Karriereportal können Sie Ihre
Stammdaten und Begleitdokumente online bei Avantgarde einreichen und so in unkomplizierter
Weise am Bewerbungsprozess teilnehmen. Das Karriereportal erleichtert Ihnen somit die
Einreichung Ihrer Daten und ermöglicht Avantgarde eine schnellere Bearbeitung Ihrer
Bewerbung.
 
2. Übermittlung und Zweckbindung
Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zweck der
Bewerbungsabwicklung und im Stellenbesetzungsprozess erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine
Übermittlung an Dritte findet ausschließlich im Rahmen der Stellenvermittlung statt. Der Betrieb
des Karriereportals wird von der HR4YOU Solutions GmbH & Co. KG im Rahmen einer
Auftragsdatenverarbeitung unterstützt. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken als die hier
beschriebenen findet nicht statt.
 
3. Personenbezogene Daten
Avantgarde erhebt folgende personenbezogene Daten:
- Anrede
- Vor- und Nachname
- Wohnort
- Telefon- oder Handynummer
- E-Mail-Adresse

Folgende weitere personenbezogene Daten erhebt Avantgarde, soweit diese freiwillig in der
Anmeldemaske bereitgestellt werden, oder Bestandteil des Anschreibens, Lebenslaufs oder der
Zeugnisse sind:

- Gehaltswunsch
- Berufsausbildung
- Schulabschluss
- Ihr Foto
- Alle weiteren in Ihrem Anschreiben und sonstigen Anlagen enthaltenen
personenbezogenen Daten
 
4. Speicherdauer und Widerrufsrecht
Alle Daten werden 3 Monate lang in unserer Datenbank gespeichert. Nach Ablauf dieser Zeit
werden die Daten automatisch gelöscht, es sei denn einer längeren Speicherung wurde
ausdrücklich zugestimmt. Sie haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von
Gründen zu widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass Ihre bei Avantgarde gespeicherten
personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden und Sie nicht länger am
Bewerbungsprozess teilnehmen können. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit erneut
über unser Online-Karriereportal bewerben.

Bitte richten Sie Ihre Fragen zum Datenschutz, bzw. Ihren Widerruf an folgende E-Mail Adresse:
datenschutz@avantgarde.de